Wellemöbel Kinderbett Lasse – wir denken an die Umwelt

Wellemöbel – das ist ein Name, der für echte Möbelqualität steht. Und das seit Generationen. Womit der Möbelhersteller sich erst etwas später, ca. in den Siebzigerjahren, einen Namen gemacht hat, sind Kindermöbel. In diesem Bereich haben sich inzwischen besonders die mitwachsenden Kinderbetten einen sehr bewährt. Eltern schwören auf das Wellemöbel Kinderbett Lasse und Co., da sie durch ihren jeweils altersgerechten Aufbau viel Aufwand und auch Geld sparen. Doch es ist nicht der praktische Aspekt allein, der Kinderbetten von Wellemöbel so besonders macht. Es ist zudem die Tatsache, dass Wellemöbel Kinderbetten stets Bestandteil einer ganzen passenden Einrichtungs-Kollektion für das Kinderzimmer sind. So gehören zu einer Serie natürlich auch passende Schränke, Kommoden, Welle Wickeltische und Welle Schreibtische.

Wellemöbel Kinderbett Lasse gehört zur Kinderzimmerserie Wellemöbel Lasse

Das Wellemöbel Kinderbett Lasse hat nicht nur ein betörendes Design und tolle Funktionen. Es ist zudem Öko-Testsieger und schnitt mit „sehr gut“ ab. Das bedeutet: Die Materialien sind gut für die Umwelt und gut für die Gesundheit Ihres Kindes. Das Wellemöbel Kinderbett Lasse bringt – passend zu seinem Titel – ein sehr naturbelassenes Design mit, das das Zimmer Ihres Kindes in wohlig-warme Farben hüllt. Passend zum restlichen Wellemöbel Kinderzimmer Lasse werden helle und dunkle Holztöne kombiniert. Nicht nur das Wellemöbel Kinderbett Lasse, auch die restlichen Kinderzimmer Möbel stechen durch ihr markantes Design sofort ins Auge. Die warmen Naturfarbtöne unterstützen diese angenehme Anmutung. Die Farbwahl des Wellemöbel Kinderzimmers Lasse gibt es in den Farbwelten: Esche Coimbra Struktur Lava oder Sandgrau. Welle hat die Farben bewusst fernab des Junge-Mädchen-Klischees gewählt, da nicht das Geschlecht des Kindes, sondern die naturnahe, robuste und klare Wirkung im Vordergrund stehen soll.

Wellemöbel Kinderbett Lasse: wertige Haptik und hohe Qualität

Was beim Wellemöbel Kinderbett Lasse selbstverständlich ist, gilt auch für die anderen Welle Kindermöbel der Serie Lasse. Sie alle haben weder scharfe Ecken noch überstehende Kanten. Der hochwertige Materialeinsatz sowie die überaus stabile Konstruktion der Welle Kindermöbel machen das Kinderzimmer so richtig sicher. Was für Babys gut ist, kann für Teenies nicht schlecht sein. Wie wahr ist diese Aussage? Überaus wahr, wenn es um das Wellemöbel Kinderbett Lasse geht. Denn was zunächst ein rundum gesichertes Babybett ist, das einen 4-fach höhenverstellbaren Lattenrost besitzt, wird im Handumdrehen das perfekte Bettchen für Krabbelkinder. Nehmen Sie beim Wellemöbel Kinderbett Lasse einfach die zwei vorgesehenen Schlupfsprossen heraus und geben Sie Ihrem Kind die Freiheit, die es braucht. Noch wenige Jahre weiter haben sich die Sprossen am Wellemöbel Kinderbett Lasse nun komplett erledigt: ein Juniorbett muss her.

Wellemöbel Kinderbett Lasse wird zum Juniorbett und mehr

Wenn Ihr Kind dem Gitterbettchen entwachsen ist, gestalten Sie sein Wellemöbel Kinderbett Lasse ganz einfach zu einem schicken und gemütlichen Juniorbett um. Dafür ergänzen Sie lediglich die Juniorbettseiten, die Sie bei Wellemöbel nachbestellen können. Richtig kuschelig und zeitlos wird das Wellemöbel Kinderbett Lasse, wenn Sie es zu einem Kuschelsofa umfunktionieren. Hierfür brauchen Sie nur eine Juniorbettseite. Ist das Kind noch größer, haben sich die Schlafbedürfnisse grundlegend geändert: Nun wird das Wellemöbel Kinderbett Lasse zur komfortablen Liege.