Femira Möbel zum absoluten Tiefstpreis
Femira
Alles rund ums Bett – das macht das Angebot des Möbelherstellers femira aus. Ob höchster Schlafkomfort mit Boxspringbetten, gemütliche Polsterbetten oder Matratzen und Federholzrahmen in verschiedenen Ausführungen: Bei femira finden Kunden das Richtige. Die Linien Couture, Qbic, Kubus oder Maximum präsentieren sich in unterschiedlichen Stilrichtungen. Ob kühl und reduziert oder warm und gemütlich: Finden Sie Ihr Wunschbett.

Femira zum absoluten Tiefstpreis

Konfigurieren Sie hier Ihre Markenmöbel von Femira und sparen Sie bis zu 50 %

Warum Sie mit einem Femira Schlafsystem genau richtig liegen

Schlafkomfort will niemand missen, denn schließlich verbringen wir beinahe ein Drittel unseres gesamten Lebens sprichwörtlich in den Federn. Unbequeme Betten und Matratzen führen nicht nur dazu, das man unausgeschlafen erwacht, es können sich auch nachhaltige Rückenprobleme entwickeln. Wer bei seinem Schlafsystem keine Kompromisse eingehen möchte, der liegt mit Femira Betten genau richtig. Alle Komponenten sind aufeinander abgestimmt und die Schlafsysteme von Femira überzeugen durch Komfort und Qualität.

Der Schlafkomfort wächst mit der Wertigkeit der einzelnen Komponenten. Ein erholsamer Schlaf macht nicht nur gute Laune, er hilft auch, etwas für einen gesunden Rücken zu tun. Schlafkomfort von Femira ist kein Zufall, sondern hochwertige Wertarbeit, die sich im Femira Boxspringbett ebenso niederschlägt wie in den Femira Matratzen. Damit Sie vor Fehlkäufen bewahrt werden, bietet das Unternehmen eine umfangreiche Beratung an. Im Femira Werksverkauf können die Schlafsysteme persönlich in Augenschein genommen werden und auch Probeliegen ist natürlich erlaubt. Achten Sie stets darauf, eine Matratze zu wählen, welche der natürlichen S-Form der Wirbelsäule folgt. Wer auf der Seite schläft, sollte sich für Matratzen entscheiden, welche soweit nachgeben, dass der Körper des Schläfers eine gerade Linie bildet. Maßgebend ist auch die Matratzenhöhe, denn nur Matratzen mit entsprechender Höhe können auch bei etwas gewichtigeren Personen ausreichend nachgeben. Entspanntes Einschlafen und erholtes Aufwachen sind mit Femira Boxspring kein Zufall. Hier liegen Sie einfach richtig!

Femira - ein Unternehmen mit Tradition und Innovation

Die Firmengeschichte beginnt im Jahre 1911. Damals gründete Gottlob Gussmann eine Matratzenfabrik. Heute zählt Femira Pleidelsheim zur femira Schlafsysteme GmbH. Mit den Jahren hat das Unternehmen seine Produktpalette stetig erweitert und dabei fortlaufend am perfekten Schlafkomfort gefeilt. Das Sortiment lässt heute mit Boxspringbetten, Matratzen und Lattenrosten kein Wünsche offen. Das Femira Boxspringbett ist Vorreiter auf dem deutschen Markt, denn die Firma gilt als erster Hersteller von Boxspringbetten.

Die lange Erfahrung in der Herstellung von Schlafsystemen gibt dem Unternehmen recht. Komfort und Langlebigkeit verbindet man ebenso mit den Femira Schlafsystemen wie Design und Komfort. Gesunder Schlaf ist durch die Abstimmung von Lattenrost und Matratze gegeben. Da die Matratzen aus antiallergischen Materialien hergestellt werden, bleiben allergische Reaktionen aus. Durch die Vielfalt des Sortimentes können Sie genau das Schlafsystem auswählen, welches zu Ihnen passt. Komfort bieten die höhenverstellbaren Rahmen. Ältere Menschen mit gesundheitlichen Problemen können auf orthopädische Rahmen zurückgreifen. Zusätzlichen Komfort bietet dabei die elektronische Bedienbarkeit.

Femira Boxspringbetten - Trendig und komfortabel

Schlafkomfort wird heute oftmals direkt mit Boxspringbetten in Verbindung gebracht. Bei Femira sind entsprechende Produkte in den verschiedensten Größen zu finden. Individuelle Einstellmöglichkeiten bieten Komfort zum kleinen Preis. Beste Qualität und innovative Ideen zeichnen das Unternehmen seit Jahrzehnten aus. Als einer der führenden deutschen Bettenhersteller verfügt die Firma über ein Sortiment, welches qualitativ und auch in Farbe und Design durchweg zu überzeugen weiß. Femira Kubus überzeugt durch außergewöhnliche Optik und beste Eigenschaften. Das Unternehmen zählt zur Loddenkemper Gruppe. Beim Kauf eines neuen Bettes kann auch auf die Kastenmöbel von Loddenkemper zurückgegriffen werden. So lässt sich ein harmonisches und stimmiges Einrichtungskonzept umsetzen, welches für Funktionalität und modernes Design steht. Die Auswahl der verschiedenen Boxspringbettenmodelle wird dem Kunden nicht leicht gemacht. Als besonders flexibel erweisen sich Femira Boxspring Couture. Das Basisbett ist mit drei unterschiedlichen Kopfteilen kombinierbar. Ebenso kann aus zwei Fußteilen gewählt werden. Modern und edel präsentiert sich Femira Maximum. Die Betten sind besonders farbenfroh, was einem jungen, modernen Wohntrend entspricht. Mit Betten in Silbergrau oder Limone können Akzente gesetzt werden. Verschiedene Stoffvarianten und auch Kunstleder sind dabei möglich. Ein besonderer Hingucker ist auch die Kombination aus verschiedenen Stoffen. So wird das Bett nicht nur zum Nachtlager, sondern zur Wohlfühloase für romantische Stunden, die Zeit mit einem guten Buch oder dem Fernsehabend. Wer vom Boxspringkonzept der Firma überzeugt ist, sich aber optisch eher mit einem Polster- oder Holzbett anfreunden kann, der findet auch hier eine innovative Lösung. Kreieren Sie bei Femira Ihr ganz eigenes Traumbett und experimentieren mit den verschiedenen Varianten und Möglichkeiten.

Darauf kommt es an - hochwertige Femira Matratzen

Femira Matratzen dulden keine Kompromisse. Hier erwartet Sie ein stimmiges Gesamtkonzept. Sie brauchen nur noch Probeliegen, die passende Matratze zu bestellen und sich einfach rundum erholt und ausgeschlafen fühlen. Viele Menschen beschreiben das Gefühl eines neuen Schlafsystems wie neu geboren zu sein. Die Lebensqualität kann sich für viele Menschen durch die Wahl hochwertiger Matratzen entscheidend verbessern.

Femira Maximum

Die Matratzen bringen eine sehr gute Punkteelastizität mit und sorgen für die perfekte Schlafhaltung. Bei einer Matratzengröße von 100x200 cm wurden beim Modell Maximum 500 etwa 480 Tonnen Taschenfedern verarbeitet. Der Bezug erscheint mit seinem Kaschmir-Anteil weich und edel. Der Seitenboden ist mit einem luftdurchlässigen Klimaband ausgestattet, welches für die perfekte Belüftung der Matratze sorgt. Das Modell Maximum 1000 bringt 1.000 Tonnenfedern mit. Bei der Matratze Maximum 2000 wurden etwa 2.000 Tonnen Federn verarbeitet, weiterhin ist der Kaschmiranteil im Bezug höher als beim Modellra Maximum 500. Die Matratzen Maximum KS besitzen einen dreischichtigen Schaumkern.

Femira SunDance

Ganz auf die Natur wird bei diesen Matratzen gesetzt. Die Femira SunDance Nature besitzt einen aus drei Schichten aufgebauten Schaumstoffkern, für dessen Herstellung natürliche Öle genutzt wurden. Die Würfelform der Oberfläche sorgt dafür, dass die Matratze sanft nachgibt und sich perfekt der Körperform anpasst. Das Modell Famira SunDance Senso kann mit der höchsten Punkteelastizität aufwarten. In ihrem Kern besteht die Matratze aus eine Kombination aus Schaumstoff und Viscoschaum.

Femira Klimana Start

Diese Matratze zeichnet ein Kaltschaumkern aus, der auf die unterschiedlichen Körperzonen ausgerichtet ist. Besonders hoher Liegekomfort ist garantiert. Die Matratze besitzt eine Höhe von 16 cm und der Bezug kann abgenommen und bei 95 Grad gewaschen werden.

Femira Lattenroste runden das Konzept ab

Ein solider Rahmen ist das Herzstück jedes Bettes. Die Femira Federholzrahmen sind stabil und hochwertig verarbeitet. Beim Modell Femira Duo Fix kann im Mittelbereich eine Härteverstellung vorgenommen werden. Der Federholzrahmen Duo Flex ist im Kopf- und Fußbereich manuell höhenverstellbar. Per Fernbedienung elektronisch verstellbar ist der Federholzrahmen Duo Mot. Ein perfekter Liegekomfort ist garantiert.

Femira Orthomed

Mehr Komfort bietet diese Modelllinie. Die Federholzleisten sitzen in flexiblen Gelenken auf. Neben der Härteeinstellung im Mittelbereich ist auch eine Schulterabsenkung im Bereich von Schultern und Becken gegeben. Eine motorische Höhenverstellung bringt dem Nutzer ebenfalls Entlastung.