Leinkenjost Möbel zum absoluten Tiefstpreis
Leinkenjost
Die Diele als Eingangsbereich der eigenen vier Wände ist ein wichtiger Ort in der Wohnung, der die Persönlichkeit der Bewohner widerspiegeln sollte. Das sieht auch das Dielenmöbel-Unternehmen Leinkenjost so und stellt Produkte verschiedener Linien für die Diele her. Hier findet jede Persönlichkeit die passende Einrichtung.

Leinkenjost Möbel zum absoluten Tiefpreis

Konfigurieren Sie hier Ihre Markenmöbel von Leinkenjost und sparen Sie bis zu 50 %

Mit Leinkenjost die Diele zum Wohnzimmer machen

Der Eingangsbereich einer Wohnung oder eines Hauses sollte nicht vernachlässigt werden, denn hier geben die Bewohner quasi ihre Visitenkarte ab. Oftmals ist es genau dieser erste Eindruck, der nachhaltig beim Betrachter in Erinnerung bleibt. Mit einer leinkenjost Garderobe wird jede Diele zu einem ansprechenden Eingangsbereich. Die Leinkenjost Angebote können den jeweiligen Gegebenheiten des Flures angepasst werden. Da die leinkenjost Dielenmöbel nicht nur optisch zu überzeugen wissen, sondern auch besonders viel Stauraum bieten, gehört die Unordnung im Flur der Vergangenheit an. Da das Unternehmen viel Wert darauf legt, nur ausgesuchte und hochwertige Rohstoffe zu verwenden und seine Dielenmöbel aus Furnieren oder Massivholz aus kontrollierten Baumbeständen fertigt, ist mit dem Kauf beim leinkenjost Händler in jedem Fall eine bewusste und nachhaltige Kaufentscheidung gefallen.

Leinkenjost- wie alles begann und seine Geschichte

Die Firmengeschichte begründete Johann Leinkenjost in den 1920er Jahren. Damals gründete der Unternehmer in Rietberg eine Bau- und Möbeltischlerei. Anfänglich machte man sich mit der Fertigung von Edelholzküchen einen Namen. In späteren Jahren wurden Schuhschränke produziert. Zu diesem Zeitpunkt hatten bereits die Söhne des Firmengründers die Geschäfte übernommen.

In den 1950er Jahren wurden auch Garderoben und Spiegel hergestellt. Die Firma expandierte und verlagerte den Firmenstandort im Jahre 1960 nach Lichtenau. Unter idealeren Geschäftsbindungen ging man mit der Fertigung von Schuhschränken in Serie. In den 1970er Jahren wurde Leinkenjost Lichtenau weiter vergrößert. Heute erfolgt die Fertigung der Leinkenjost Möbel auf einer Fläche von etwa 10.000 qm. Ein moderner Maschinenpark steht dem Unternehmen zur Verfügung. Damit ist die hochwertige Verarbeitung der Leinkenjost Möbel sicher gestellt.

Leinkenjost garantiert zeitloses Design und beste Verarbeitung

Wohlfühlatmosphäre bereits beim Betreten der Wohnung zu empfinden, ist die schönste Einladung in ein gemütliches Zuhause. Dielenmöbel müssen dabei nicht als Mittel zum Zweck erscheinen, sondern können den eigenen Stil sehr gut zum Ausdruck bringen. Die verschiedenen Leinkenjost Dielenmöbel laden dazu ein, mit den vielschichtigen Maserungen des Holzes Akzente zu setzen oder sich für bunte Dielenmöbel zu entscheiden.

Alle Trends lassen sich mit Leinkenjost Möbeln spielend umsetzen und dabei bleibt das Design dennoch zeitlos. Die Leinkenjost Preise sollten niemand abschrecken, denn sie sind für diese handwerklichen Top-Produkte durchaus stimmig und gerechtfertigt. Echtholz im Flur ist eine Investition, die sich für viele Jahre bezahlt macht. Die ausgesuchten Hölzer sind robust und langlebig. Durch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten ergeben sich ganz individuelle Dielenprogramme, die sich perfekt in jeden Vorraum einpassen lassen.

Holz besitzt eine ganz eigene Ausstrahlung und bereits beim Betreten der Wohnung wird die Wärme der Naturmöbel deutlich. Wer mit den Fronten experimentieren möchte, der kann sich für eine von Holz, Glas oder Lack geprägte Optik entscheiden und damit ganz individuelle Lösungen schaffen. Mit einer leinkenjost Garderobe ist nicht nur für Stauraum gesorgt, der Raum lebt durch diese hochwertigen und optisch ansprechenden Dielenmöbel förmlich auf.

Alles für die Diele - das Angebot von Leinkenjost

Seit jeher hat Leinkenjost Lichtenau seinen Schwerpunkt auf die Fabrikation von Dielenmöbeln gelegt. Mit den Jahren ist das Unternehmen kontinuierlich gewachsen und konnte seine Produktpalette erweitern und perfektionieren. Ein Leinkenjost Händler kennt den Markt wie kaum ein anderer und kann sich auf Grund der langjährigen Erfahrung an den Kundenwünschen orientieren. Die Kunden müssen nicht auf einige ausgesuchte Modelle zurückgreifen, sondern können sich ihre Dielenmöbel den eigenen Vorstellungen entsprechend zusammenstellen.

Die Leinkenjost Angebote beinhalten clevere Lösungen für das Verstauen von Garderobe, sowie das Integrieren von Sitzelementen in den Dielenbereich. Der Kunde muss sich nicht vorschnell entscheiden, sondern kann die verschiedenen Optionen auf der Webseite betrachten und eine für ihn passende Lösung entwickeln. Dabei kann die Wahl auf offene oder geschlossene Dielenmöbel in den unterschiedlichsten Holzmaserungen oder Farbschlägen fallen. Allen Dielenmöbeln von leinkenjost gemein ist, das es sich um hochwertige Qualitätsarbeit unter dem Gütesiegel: “Made in Germany” handelt.

Dielenmöbel von Leinkenjost im Überblick

Die Vielfalt der angebotenen Artikel verdeutlicht ein Blick auf die unterschiedlichen Produktserien, welche wiederum zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten bieten.

Leinkenjost Bologna

Diese Serie strahlt Wohnlichkeit in jeder Diele aus. Da es sich um teilmassive Möbel handelt, sind auch die leinkenjost Preise durchaus attraktiv. Bei leinkenjost Bologna hat der Kunde die Wahl aus Wildeiche und Strukturbuche. Das Dielenprogramm kann durch massive Schubkästen aufgewertet werden.

Leinkenjost Bozen

Mit Leinkenjost Bozen wurde Handwerkskunst zur Vollendung geführt. Das Design kann als modern bezeichnet werden, verkörpert aber dennoch Wohnlichkeit. Das teilmassive Dielenprogramm kann facettenreich strukturiert werden und passt durch die unterschiedlichen Designs in: Buche natur, Strukturbuche, Wildeiche oder Eiche natur matt optisch in jeden Eingangsbereich.

Leinkenjost Lugano

Das Modell Leinkenjost Lugano ist ganz besonders edel gearbeitet und lässt formvollendete Handwerkskunst erkennen. In der Holzausführung “Wildeiche” erhältlich erscheint das Dielenprogramm zeitlos und ausgesprochen harmonisch. Mit cleveren Lösungen wie der Sitzbank mit integrierter Schuhablage zeigt sich dieses Modell als ganz besonders flexible Bereicherung für den Eingangsbereich. Wildeiche ist zudem ein Holz, welches sich mit den verschiedensten Teppichböden oder Wandfarben kombinieren lässt. Somit ist der Kunde durch diese Dielenmöbel nicht eingeschränkt und kann seine ganz individuellen Einrichtungsideen und Farbwünsche rund um diese Dielenmöbel verwirklichen.

Leinkenjost Lucca

Als ein Dielenmöbel der neuesten Generation lässt sich Leinkenjost Lucca zweifelsfrei betiteln. Erhältlich sind die Dielenmöbel in den Lacktönen Weiß und Fango. Das optische Gesamtbild wird durch Absetzungen in Titan, Honig oder Bianco vollendet. Nicht nur die Optik überzeugt, hier handelt es sich um ein bis ins Detail perfektioniertes Dielenmöbel. Dies wird an der Induktions-Ladefläche deutlich, die auf Wunsch in die Dielenmöbel integriert werden kann. Die Ladefläche ist bereits mit zahlreichen Smartphones kompatibel.

Leinkenjost Bari

Modern und farbenfroh zeigt sich das Modell Leinkenjost Bari. Glas und Fronten aus Massivholz wirken hochwertig und optisch ansprechend. Die Fronten können in Kiwi, Cappuccino, Schoko oder Rubinrot gestaltet werden und bringen Farbe ins Spiel.

Leinkenjost Padua

Mit Leinkenjost Padua hat das Unternehmen ein weiteres Dielenprogramm entwickelt, welches Handwerkskunst und Design erfolgreich in Vollendung zeigt. Die teilmassive Garderobe kann mit zahlreichen funktionalen Details aufwarten und in einem modernen Ambiente durchweg überzeugen.

Leinkenjost Serie 600

Das Beste kommt zum Schluss, denn Leinkenjost Serie 600 ist das Zugpferd des Unternehmens. Erhältlich in den Holzausführungen Birke-Ahorn, Buche natur oder Strukturbuche passt das teilmassive Dielenprogramm sich jedem Dielenbereich an und kann durch die vielfältigen Planungsmöglichkeiten in den eigenen Flur perfekt eingepasst werden.